Was ist LactoStop®?

LactoStop ist im handlichen Spender erhältlich. Dadurch kann man LactoStop immer und überall mit sich führen und brauch sich wegen Laktoseintoleranz keine Sorgen zu machen.

LactoStop® 3.300 FCC ist im praktischen Spender erhältlich.

LactoStop® ist ein Nahrungsergänzungsmittel zur besonderen Ernährung bei Laktoseintoleranz - und damit die zuverlässige Lösung für alle, die trotz Milchzuckerunverträglichkeit Milch und andere laktosehaltige Produkte unbeschwert genießen möchten. Einfach zeitgleich mit dem Genuss von laktosehaltigen Produkten zwei Tabletten aus dem Spender klicken und verzehren.

Die Vorteile von LactoStop®

  • Effektiv: stoppt die Laktose
  • Praktisch: im kleinen LactoStop®-Spender
  • Sicher: keine Überdosierung möglich

Praktisch: Der kleine Spender passt in jede Tasche und ermöglicht eine diskrete Anwendung, wenn Sie außer Haus essen.

Wie wirkt LactoStop®?

LactoStop® ersetzt das Verdauungsenzym Laktase, das bei Personen mit Laktoseintoleranz fehlt oder nicht in ausreichender Menge gebildet wird. Die in LactoStop® enthaltene Laktase übernimmt die Funktion der körpereigenen Laktase: Sie spaltet die Laktose (Milchzucker) aus der Nahrung in ihre verdaulichen Bestandteile Glukose und Galaktose. Diese können problemlos durch die Dünndarmwand aufgenommen werden. LactoStop® schaltet also die Laktose einfach aus – und macht so einen unbeschwerten Genuss von Milch und laktosehaltigen Produkten wieder möglich.

Warum ist LactoStop® so gut verträglich?

LactoStop® kann nicht überdosiert werden – ein Überschuss des Enzyms Laktase wird einfach ausgeschieden. Außerdem sind keine Nebenwirkungen beim Verzehr von LactoStop® bekannt. Kein Wunder, dass LactoStop® regelmäßig verzehrt werden kann und sogar für Kinder und Schwangere geeignet ist.  

 NEU: LactoStop® 14.000 FCC – besonders hochdosiert

LactoStop® 14.000 FCC extra hochdosiert - jetzt im Spender

LactoStop® gibt es in drei Wirkstärken

  • LactoStop® 3.300 FCC und 5.500 FCC: Im praktischen Spender
  • LactoStop® 14.000 FCC: Besonders hochdosiert; für Personen mit starker Laktoseintoleranz

Was bedeutet FCC?

FCC ist eine Abkürzung und steht für Food Chemical Codex. Dabei handelt es sich um ein Maß für die Enzymaktivität der enthaltenen Laktase. Bei LactoStop® kennzeichnet es die zwei verschiedenen Wirkstärken. LactoStop® ist exklusiv in Ihrer Apotheke erhältlich. Alles rund um LactoStop® erfahren Sie hier: